In seiner Antrittsvorlesung „Persönlichkeitsrechte und Datenschutz in der Wolke?“ referierte Prof. Dr. Jörg Schulte, Dekan des Fachbereichs Technik, über moderne Herausforderungen des Datenschutzes im Internet.

Persönlichkeitsrechte und Datenschutz sind Themen, die in der Wahrnehmung zusehends an Bedeutung gewinnen. Insbesondere die organisatorischen und technischen Aspekte moderner Informationsverarbeitung bewegen die Öffentlichkeit. Geo-Dienste wie Street View, verteilte Verarbeitung persönlicher Daten, Datenerfassung in Smart Grids sorgen für lebhafte politische Diskussionen und eine starke Verunsicherung beim Bürger bzw. Kunden.

Persönlichkeitsrechte und Datenschutz in der Wolke? from Hochschule Weserbergland on Vimeo.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen